U7 und U8 internes Turnier in Bad Häring!

Heute stand für die U7 und U8 Mannschaften das interne Turnier in Bad Häring an. Bei ziemlich kühlen Temperaturen gab es sehr knappe Entscheidungen wobei die ein oder andere fragwürdige Aktion von einem gegnerischen Trainer stattfanden. Bei der U8A z.B. forderte dieser bei einem klaren Handspiel, dass dieses keines war. Aber egal dieses Spiel entschieden unsere Jungs klar mit 1:5 für sich. Die U8B hingegen hatte gegen Thiersee A Pech. Sie verloren dieses ganz knapp durch einen 7-Menter mit 0:1. Die U8A konnte heute alle Spiele gewinnen, die U8B hatte einen Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Bei der U7A wurden ebenfalls alle Spiele gewonnen und die U7B konnte zwei Spiele gewinnen und 2x gab es eine Niederlage. Für die U7 ist somit der Herbstdurchgang beendet und die U8 spielt kommenden Samstag ihr letztes Turnier in Thiersee. Hier noch zwei Bildergalerien. Die erste von der U7 und die zweite von der U8: