Fairer Hallenfußball in der Kufstein Arena!

Am Samstag, 13.11., fanden in der Kufstein Arena Hallenturniere für U 7-, U 8- und U 9-Mannschaften statt. Bei allen drei Altersstufen gab es strenge Einlasskontrollen. Die Spiele wurden alle sehr fair und verletzungsfrei abgewickelt. Die Jungs und Mädels kämpften beherzt um jeden Ball und erzielten auch sehr schöne und spektakuläre Tore.

Das Finalspiel beim U 7 Turnier entschied der SV Thiersee gegen den SK Ebbs in einer Overtime mit 3 : 2 für sich. Die beiden Kufstein Mannschaften belegten die Plätz 3 und 4.

Das Finalspiel der U 8 Turnier bestritten die beiden Kufstein Mannschaften. In diesem Duell setzte sich die Mannschaft A gegen die Mannschaft B mit 2 : 1 durch. Platz 3 belegte der SK Rum.

Spannend verlief auch das Finalspiel bei der U 9. In diesem traf der FC Kufstein A auf den SV Bad Feilnbach. Die Heimmannschaft setzte sich knapp mit 1 : 0 durch. Auf dem Podest landet der SK Rum. Die zweite Kufsteiner Mannschaft belegte Platz 7.

Am zweiten Tag standen sich die U 10 und U 11 Mannschaften gegenüber. Die Mannschaften zeigten Fußball vom Feinsten, ließen zeitweise Ball und Gegner laufen, herrliche Dribbling und schön herausgespielte Tore waren der Lohn.

Bei der U 10 standen sich der FC Kufstein A und der FC Wacker Innsbruck B gegenüber. Beide Mannschaften lieferten sich ein spannendes Finale, dass die Gäste aus der Landeshauptstadt mit 3 : 2 für sich entschieden. Platz 3 belegte der SV Wörgl.

Das U 11 Turnier war sehr stark besetzt. Viele Teilnehmer das Qualifiaktionsturnieres zum Cordialcup vom Oktober fanden sich in der Halle ein. Im Finale standen sich der SK Rum mit Trainer Ronald Gercaliu und die SPG Westliches Mittelgebirge – Sieger des Qualiturniers – gegenüber. In letzter Sekunde konnte der SK Rum, der vorher viel Glück hatte, keinen Treffer einzufangen, den Ball über die Linie drücken und als Sieger die Halle verlassen. Platz 3 belegte die SPG Ebbs/Niederndorf A.

Alle Platzierungen und Ergebnisse findet ihr unter dem Menüpunkt Turnieren.

Bilder: FC Kufstein

U7:

U8:

U9:

U10:

U11: