U18 weiter auf Erfolgskurs!

Teile
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Beim gestrigen Spiel gegen den FC Kitzbühel erwischten die Jungs von Cengiz einen perfekten Start. In der 5. Spielminute erziehlte Mario Lucic bereits die 1:0 Führung. Nur 2 Minuten später konnte Mustafa Demircioglu den Vorsprung ausbauen. In der 12. Spielminute gab es dann Unstimmigkeiten in der Hintermannschaft und so konnte Kitzbühel auf 2:1 verkürzen. Kurz vor der Pause stellte dann aber Alexander März den 2-Tore-Vorsprung wieder her und so ging es mit 3:1 in die Halbzeitpause.

Bereits nach 2 Minuten Spielzeit war es abermals Alexander März, der den 4:1 Treffer erzielte. Nach 55 Spielminuten konnte Kitzbühel dann nochmals auf 4:2 verkürzen, ehe Özcan Ay mit einem lupenreinen Hattrick (60./70./85) klar stellte, wo an diesem Abend die 3 Punkte bleiben.

Fotos: FC Kufstein