Gelungener Meisterschaftsstart auch für die U11!

Teile
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Am vergangenen Samstag startete auch unsere U11 in die Meisterschaft. Die Jungs von Didi und Harry gingen motiviert in die Partie gegen OLKA. Man merkte jedoch gleich dass sich die Jungs noch mit der Umstellung auf das größere Spielfeld schwer taten. Es wurden dennoch einige gute Möglichkeiten herausgespielt. Der Ball wollte jedoch nicht ins Tor. Und wie es so schön heißt: die Tore die man nicht schießt bekommt man. So ging man mit 0:1 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit lief es aber dann besser und zum Kampf in der ersten Halbzeit gesellten sich dann auch einige schöne Spielzüge die auch in Torerfolge endeten. Schlussendlich ging man mit einem hochverdienten 4:1 als Sieger vom Platz. Jetzt gilt es den Schwung mitzunehmen für das Spiel kommenden Samstag um 12.30 Uhr gegen die SPG Ebbs/Niederndorf. Gespielt wird in Niederndorf.

Fotos: FC Kufstein