Vorrunde Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup 2020!

Teile
  •  
  •  
  •  

Am Samstag fand in der Kufstein Arena für unsere Nachwuchsmannschaften U13, U14, U15 und U16 die Vorrunde des Tiroler Versicherungsmakler Nachwuchs Cup 2020 statt. Die U13 muss als Gruppenzweiter noch zittern. Bei zwei Unentschieden gegen Westendorf und Thiersee steht die Truppe bei 8 Punkten. Die 6 besten Gruppenzweiten werden in die Zwischenrunde einziehen. Derzeit gibt es bereits 5 Gruppenzweite mit mehr Punkten und 3 Gruppen wurden noch nicht gespielt.

Die U14 wurde ebenfalls Gruppenzweiter. Sie stehen bei 9 Punkten und haben damit sehr große Chancen auf den Einzug in die Zwischenrunde. Für diese Mannschaft wäre es das erste Mal also drücken wir fest die Daumen.

Die U15 und die U16 wurden in ihrer Gruppe Erster und sind somit fix in der Zwischenrunde mit dabei.

Am heutigen Sonntag spielten dann die U10, U11 und U12 in der Kufstein Arena.

Die U10 und auch die U11 sind ohne Punktverlust als Gruppenerster fix in der Zwischenrunde vertreten. Zu guter Letzt schaffte es auch unsere U12 als Gruppensieger in die Zwischenrunde.

Am kommenden Samstag den 18.01.2020 wird die U9 in die Hallenmeisterschaft miteinsteigen, die U8 am Sonntag den 19.01.2020 und die U7 startet erst am 26.01.2020.

Bildergalerien in folgender Reihenfolge: U13, U14, U15, U16, U10