U14 verabschiedet Trainer Cengiz mit Kantersieg gegen Ebbs!

Teile
  •  
  •  
  •  

Am heutigen Samstag stand für die U14 das letzte Meisterschaftsspiel der Saison gegen den SK Ebbs an. In Hälfte eins holten die Jungs von Cengiz eine komfortable 4:0 Führung heraus. In der 2. Halbzeit war von Ebbs dann nicht mehr viel zu sehen. Die Kufsteiner spielten munter drauf los und kamen so richtig in Torlaune. Sie schenkten am Ende dem scheidenden Trainer Cengiz Altuntas einen 16:0 Sieg und gewannen das Untere Play Off ganz klar mit 8 Punkten Vorsprung auf den 2. Niederndorf.

An dieser Stelle bedankt sich der FC Kufstein bei Cengiz für seine tolle Arbeit als Trainer und wer weis, vielleicht kommst du ja doch noch einmal zurück und trainierst wieder eine Mannschaft.

Fotos: FC Kufstein