U15 behält mit Sieg Chance auf Meistertitel!

Teile
  •  
  •  
  •  

Beim gestrigen Spiel gegen den IAC bleibt für die U15 der Kampf um die Meisterkrone spannend. Nachdem in Hälfte eins die Jungs bereits mit 2:0 in Führung lagen, kämpfte sich der IAC mit 2 Toren zurück ins Spiel. Aber die Jungs von Simon und Mario konnten noch vor dem Pausenpfiff auf 3:2 stellen. In Hälfte zwei ein ähnliches Bild. Kufstein stellt mit einem weiteren Treffer den 2-Tore-Vorsprung wieder her, aber der IAC kann abermals ausgleichen. Doch noch in der selben Minute des Ausgleichs kann Eldin Sabic den Siegteffer für unsere U15 erzielen. Jetzt heißt es weiter kämpfen, es gibt noch 5 Runden in der Meistergruppe zu spielen um den 4 Punkterückstand auf Wacker Innsbruck aufzuholen.

Fotos: FC Kufstein