U14 siegt gegen die SPG Pendling!

21. Oktober 2018

Unsere U14 spielte am heutigen Sonntag die 8. Runde in der Herbstsaison gegen die SPG Pendling. In der ersten Hälfte taten sich die Jungs von Cengiz Altuntas etwas schwer und gingen dank eines Eigentors der SPG mit 2:1 in die Pause. In der 2. Halbzeit sahen die Zuschauer dann noch insgeamt 4 Tore. Am Ende hieß es dann 4:3 für den FC Kufstein. Die Tabelle führen sie jetzt mit 4…

Read More >>

U12 siegt mit neuen Dressen!

20. Oktober 2018

Im vorletzten Spiel der Herbstrunde musste unsere U12 zum Nachbarn nach Ebbs. Die neuen Dressen, gesponsert von Pro Logistik, wurden gleich richtig eingeweiht und die Jungs von Cemal Ugurlu und Stefan Steinbacher siegten mit 1:3. Danke an die Spedition Pro Logistik GmbH in Oberaudorf.

Read More >>

Internes U7/U8 Turnier in der KufsteinArena!

19. Oktober 2018

Am heutigen Freitag veranstaltete der FC Kufstein ein internes U7/U8 Turnier in der KufsteinArena. Mit einem Mix aus 38 U7 und U8 Spielern stellten Helmut Viertler und Hans Schlichenmaier die Mannschaften Füchse, Wölfe, Tiger, Löwen, Geparden und Antilopen zusammen. Somit hatte jeder insgesamt 5 Spiele. Die zahlreich erschienen Zuschauer konnten bei Kaiserwetter tolle Spiele und schöne Tore sehen. Nett mitanzusehen waren auch einzelne Situationen, wo die „größeren“ Spieler sich um…

Read More >>

Erfolgreicher Nachwuchstag in Kufstein!

14. Oktober 2018

Den Anfang machte unsere U9 um 10.00 Uhr. Sie konnten sich gegen die SPG Unterland B klar mit 6:2 durchsetzen. Weiter ging es dann mit der U10B. Sie spielten gegen den SK Jenbach munter auf und auch hier blieben die 3 Punkte in Kufstein. Endstand in diesem Spiel war 9:2. Auch die U10A lies nichts anbrennen und feierten den deutlichsten Sieg an diesem Tag. Sie gewannen gegen die SPG Niederndorf/Erl…

Read More >>

Ein Arbeitssieg gegen den Aufsteiger!

14. Oktober 2018

Drei Spiele innerhalb von 6 Tagen gehen nicht spurlos an der Mannschaft vorüber und dennoch war der Sieg verdient, denn die Mannen von Trainer Markus Duftner wollten den Sieg und die Serie fortsetzten. Die Heimmannschaft begann recht couragiert und bereits nach 5 Minuten gab Mo Idrissou seine Visitenkarte ab, doch sein Schuss landete im Außennetz. Der Aufsteiger aus Bischofshofen versteckte sich aber nicht und ihr gefährlichster Stürmer, Simon Schilchegger, prüfte…

Read More >>